Viren sind immer mit dabei bei chron. Infektionen!

Hier spielt das Dreier-Trio Bornaviren-Borrelien-Herpesviren (EBV, HHV6) eine Sonderrolle.  Wir nennen das inzwischen das Mikroben-Netzwerk! Es gibt aber noch weitere wichtige Viren-Netzwerke bzw. Symbiosen in Zusammenhang mit diesen Erregern! Wenn man z.B. starke Kopfschmerzen oder Rücken- und Knieschmerzenhat, sollte man nicht automatisch an eine Neuroborreliose denken, sondern es gibt noch eine Vielzahl anderer Erreger, die dafür in Frage kommen!

Foto links EBV (fotolia.de), rechts Bornavirus (copyright Bode)